Redundanz und Zusatzalarmierung für Leitstellen
GroupAlarm ist das VdS 10000 zertifizierte, hochverfügbare Alarm- und Informationssystem, mithilfe derer Leitstellen alle Einsatzkräfte sicher erreichen. Auch bei Ausfall der eigenen Technik (z.B. Stromausfall, Hardwaredefekte), Lücken in der Funkabdeckung und bei Personenkreisen ohne Pager (z.B. Bürgermeister, Verwaltung). Außerdem können Leitstellen mit GroupAlarm ihre Einsatzkräfte bei der täglichen Arbeit unterstützen.

Für die vielfältigen Aufgaben in der Leitstelle stehen unter anderem folgende Funktionen zur Verfügung:

Integration und Verwaltung

  • Direkte Schnittstellen ins Einsatzleitsystem
  • Flexible Administration durch Rollenvergabe
  • Hohe Datenaktualität dank Selbstverwaltung
  • Dynamische Abrechnung auf allen Organisationsebenen

 

Sicherheit und Transparenz

  • 100 % DSGVO-konform
  • Umfassender AV-Vertrag
  • Ausgewählte Partner mit BSI-Cloud-Standard
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Alle Features zum Festpreis pro Teilnehmer und Monat

Garantie und Zertifizierung

  • Garantierte Verfügbarkeit von 99,9 % im Jahresmittel
  • Zertifiziert nach VdS 10000
  • Gütesiegel “Safety made in Germany” der vfdb

 

Organisation und Einsatzunterstützung

  • Einsatzmonitore mit Ruhe- und Alarmmodus
  • Verfügbarkeitsmonitoring
  • Terminverwaltung und Erinnerungen
  • Handlungsanweisungen und Maßnahmenkataloge
  • Schicht- und Dienstpläne

 

Kommunikation und Dokumentation

  • Alarmierung inkl. Rückmeldung via App, SMS, Anruf, E-Mail
  • Flexible Telefonhotlines
  •  DSGVO-konformer Messenger
  • Einsatztagebücher zur revisionssicheren Aufzeichnung aller Ereignisse

Weitere Informationen zum Alarm- und Informationssystem für Leitstellen: www.groupalarm.com